Sibirische Katzen von der Gronau
leer

Galatea von der Gronau



Galatea von der Gronau
* 24.7.1993 † 5.5.2011
Sibirische Katzen Galatea von der Gronau
Tini ist die Tochter von Finchen. Tini kam zusammen mit Fedor wegen einer Allergie ihres neuen Dosenöffners zu uns zurück. Als ihre Mutter kurz darauf überfahren wurde, durfte Tini als ihr Vermächtnis bei uns bleiben. Tini hatte einen Wurf mit unserem Bogi. Es waren 5 Jungs und ein Mädchen. Leider verstarben 2 ihrer Jungs nach einer Woche an Streptokokken. Ihre Tochter Jekatherina verstarb nur 3 1/2 Monate später bei uns.
Tini ist heute unsere Fressmaschine schlechthin. Sie bekommt am wenigsten zu Fressen, versteht es aber am besten zu klauen. Ihren Spitznamen "Kanonenkugel" trägt sie nicht zu unrecht. Ihre abgeknickten Ohr rühren von einer Knorpelreduktion in den Ohren her. Sie hatte es in der Anfangszeit damit sehr schwer, da ihre Artgenossen diese Körpersprache für aggressiv hielten und ihr deshalb das Leben schwer machten. Inzwischen haben sie sich jedoch daran gewöhnt.

Tini hatte seid einigen Jahren Probleme mit der Schilddrüse. Mit Tabletten konnte sie aber stabilisiert werden. 2009 wurde dann noch ein Problem mit ihrem Herzen festgestellt. Seitdem bekam sie auch noch Tabletten für ihr Herz. Mit diesen Tabletten konnte sie gut leben. Im April 2011 baute sie jedoch allmählich immer mehr ab. Sie hatte zwar nach wie vor immer noch guten Appetit und genoss die schönen Tage im April 2011 im Garten. Selbst in der ersten kalten Maitagen lag sie gerne in ihrem Körbchen auf der überdachten Terasse. Doch am 5. Mai kam das überraschende Ende. Tini fraß nichts mehr und konnte sich kaum noch auf den Beinen halten. Aus ihrem After trat Blut aus. Als sie dann auch noch Anzeichen von Schmerzen zeigte, haben wir uns entschieden sie gehen zu lassen.

Sibirische Katzen Galatea von der Gronau
Wir rufen Dir, kleines geliebtes Tinchen, bis zum Wiedersehen an der Regenbogenbrücke, ein letztes Tschüs zu.
Tinis Grab
Tinis letzte Ruhestätte.
leer
Sibirische Katzen von der gronau * An der Gronau 7 * 25479 Ellerau * Tel./Fax: 04106 71661

Im Gedenken an


Tarzan
Zenzi
Othello, Fritzi, Maxi
Finchen
Püppi
Lissy
Wotan
Ali
Bari
Mascha
Bogi
Schnuffi
Kätchen
Bogo
Bonni
Fedor
Fritzi
Calli
Griselchen
Chico
Roxy
Basi
Humphy
Tini
Kolli
Kati
Pawel
Wassi
Naschdi
Rasputin
Mitra
Theo
Gardi
Krümel
Truschi
Lischi
Stani
Juschi
Tinis Babys:
Jekatherina
Jewgenij
Joschi
Joschka
leer
Sibirische katzen von der Gronau Sibirische Katzen von der Gronau * Elke & Ole-Peter Bona * An der Gronau 7 * 25479 Ellerau
Telefon: 04106 71661
Sibirische Katzen von der Gronau
© Sibirische Katzen von der Gronau © Sibirische Katzen von der Gronau © Sibirische Katzen von der Gronau © Sibirische Katzen von der Gronau © Sibirische Katzen von der Gronau *
Sibirische katzen von der Gronau Sibirische katzen von der Gronau Sibirische katzen von der Gronau
Sibirische katzen von der Gronau Sibirische katzen von der Gronau Sibirische katzen von der Gronau